Service

Garantie – Revision – Versand – Zahlarten

Unser Service

Garantie

Zwei Jahre Garantie auf Material- und Fabrikationsfehler.

Storefinder

Unsere Partnerstores.

Revision

Reinigung – Funktionsprüfung – Reparatur

Support

Stelle uns deine Fragen unter rr@staalblock.com.

Weltweiter Versand

Kostenfrei mit einem Anbieter unser Wahl.

FAQ

Die häufigsten Fragen.

Custom Watch

Wir erstellen Uhren nach deinen Wünschen.
  • Soweit wir Garantien übernommen haben, gewähren wir diese auf Neuwaren und auf Serviceleistungen nach Maßgabe der nachfolgenden Garantiebedingungen:

     

    1. Wir garantieren jedem Kunden, der eine neue Uhr bei uns erwirbt, dass diese frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist (Haltbarkeitsgarantie). Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre ab Lieferung der Uhr, soweit in der Artikelbeschreibung und auf der Rechnung keine andere Garantiezeit angegeben ist.

     

    1. Der Kunde hat STAALBLOCK e.K. unverzüglich nach Kenntnis über den möglichen Garantiefall zu informieren, damit Folgeschäden vermieden werden können. Wir werden die vom Kunden übergebene Uhr nach Eingang prüfen. Sollte ein Garantiefall vorliegen, werden wir die Uhr ohne Mehrkosten für den Kunden reparieren. Falls eine Reparatur nach zweimaliger Ausführung nicht erfolgreich ist, wird STAALBLOCK e.K. im Fall der Garantie von Neuwaren dem Kunden eine neue Uhr oder ein vergleichbares Uhrenmodell liefern.

     

    1. Möchte der Kunde die Garantie in Anspruch nehmen, so hat er uns die Uhr nebst Kaufbeleg (Rechnung) oder Garantiekarte mit einer detaillierten Schadensbeschreibung zu übersenden. Wir tragen bei einem Garantiefall die Kosten der Einsendung und der Rücksendung sowie das Transportrisiko, sofern der Transport durch das von uns vorgegebene Transportunternehmen ausgeführt wird. Andernfalls trägt der Kunde die Kosten der Einsendung und der Rücksendung sowie das Transportrisiko. Anfallende Kosten für Zölle, Einfuhrabgaben und sonstige Gebühren, die bei der Rücksendung der Uhr im Empfängerland anfallen, sind vom Kunden zu tragen.

     

    1. Von der Garantie auf Neuwaren und Serviceleistungen ausgenommen sind:

     

    • Schäden, die durch einen unsachgemäßen Gebrauch der Uhr verursacht wurden, insbesondere Schäden durch Schlag- oder Stoßeinwirkung.
    • Schäden durch unsachgemäße Reparaturen, die nicht von uns vorgenommen wurden.
    • Gewöhnliche Verschleißerscheinungen, insbesondere an Armbändern und Uhrengehäusen.
    • Der Verlust der Wasserdichtheit bei wasserdichten Uhren nach Ablauf von zwei Jahren ab Lieferung.
    • Reparaturleistungen im Rahmen der Garantie und der gesetzlichen Gewährleistung sowie Reparaturleistungen aus Kulanz.

     

    Von der Garantie auf Serviceleistungen zusätzlich ausgenommen sind:

    • Ältere Uhren, die nicht mehr vollständig in ihrer Funktion wiederherstellbar sind.

     

    1. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Kunden werden durch diese Garantie nicht berührt.
  • Für Service- und Reparaturaufträge, die nicht im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung erteilt werden, wird ein entsprechender Kostenvoranschlag übermittelt und die Zustimmung des Kunden zur Durchführung der angebotenen Leistung eingeholt. Die Vergütung für die Erstellung des Kostenvoranschlags beläuft sich auf 20,00 EUR inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten. Dieser Betrag wird im Falle der Ausführung des Auftrags zugunsten des Kunden auf den Rechnungsbetrag angerechnet.

  • Wir beliefern euch Versandkostenfrei in die ganze Welt mit einem Versanddienstleister unserer Wahl.

    Nach versenden eurer Bestellung, erhaltet ihr einen Link um sie nachzuverfolgen.

  • Ja das sind sie. Bis 10 ATM – gleichbedeutend mit einem Druck von 10 bar oder einer Wassertiefe von 100m. Dementsprechend ist schwimmen, abwaschen, schnorcheln oder ein Spaziergang im Regen kein Problem.

  • Wir nutzen Automatikuhrwerke aus dem hause Citizen Miyota.

    Ein Automatisches Uhrwerk wird nicht von einer Batterie angetrieben.
    Beim tragen einer Staalblock Uhr, wird durch die natürliche Bewegung am Handgelenk, ein Rotor in Bewegung gesetzt, welcher das Uhrwerk immer wieder neu aufzieht.

    Sollte die Uhr abgelegt werden bewegt sich dieser Rotor nicht mehr. Eine Gangreserve hält das Uhrwerk, sofern es komplett aufgezogen ist ca. 48 Stunden am laufen. Danach kann man die Uhr einfach wieder durch drehen der Krone aufziehen.

  • Für unsere Gehäuse verwenden wir Edelstahl, welcher dann von uns mit verschiedenen Finishes bearbeitet wird.

Kontakt